Marina Julia / Italien

13 Reisetage/10 Übernachtungen

Marina Julia ist der „neue Knaller“ in unserem Programm, ein lebendiger Badeort zwischen Triest und Venedig. Die dortige Adriaküste ist aufgrund ihrer facettenreichen Landschaft und den schier endlosen Sandstränden eines der beliebtesten Urlaubsziele in Italien.

Unser Campingplatz hat einen direkten Zugang zum Sandstrand. Neben Sonnenbaden sind hier Wind- und Kitesurfen besonders beliebt (Wassersport ist gegen Gebühr möglich). Direkt vor den Toren des Campingplatzes befinden sich gemütliche Strandbars und Restaurants. Das absolute Highlight des Platzes ist der eigene Wasserpark mit 3 Pools, Strudel, Rutschen und Sprungtürmen. Diesen könnt ihr absolut kostenlos nutzen.

Nur etwa 4 Kilometer entfernt befindet sich die Küstenstadt Montfalcone, bekannt als die Stadt der Werften. Sehenswert sind die mittelalterliche Burg mit dem paläontologischen Museum und die Städtische Galerie für moderne Kunst in der restaurierten alten Markthalle. In der Fußgängerzone landen zahlreiche Geschäfte und kleine Boutiquen zum Schlendern ein. Die Hafenstadt Triest kurz vor der slowenischen Grenze, deren Stadtbild von römischen, mittelalterlichen und österreichischen Bauten geprägt ist, kann problemlos mit dem Zug erreicht werden.

 

Leistungen:
 
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Unterbringung in 6-8-Personen-Komfortzelten mit Feldbetten und festen Böden
  • Halbpension + Lunchpaket
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Programm und Betreuung durch ausgebildete Mitarbeiter
  • Sport- und Spielmaterialverleih
  • Kostenlose Nutzung des Wasserparks
  • Tagesausflug nach Venedig

 

 

 
italien daten
 
 

pagewerbung werbungDie Nr. 1 Werbeagentur in OWL I Druckerei Minden I Bad Oeynhausen I Herforderstr. 48